Wenn das Prinzenpaar fehlt

TRIER-PFALZEL. Eine tolle Show unter dem Motto "In Palenzia erlebst Du prompt Frohsinn, der von Herzen kommt" boten die Pfalzeler Narren des Karnevalsvereins Palenzia im Pfarrheim, das mit 250 Besuchern fast ausverkauft war - trotz Abwesenheit des Prinzenpaares Phillip und Denis. Dafür waren hoheitliche Nachbarn aus Waldrach und Konz nur zu gern eingesprungen.

Es wirkten mit neben dem Elferrat die neu gegründete Kindergarde des Karnevalsverein, "Elvis"-Ray Karel, die Palzer Päns (Tobias Knopp, Stefan Schleimer), Ria Horn, Hans Bohn, Ina Schmutz, Isabel Schwan, Margret Pfeifer-Erdel, Werner Pfeifer, das Tanzmariechen Sabrina Kreutz, die Gruppe Party Tanzalarm 2005, die Aerobic- und Showtanzgruppen, das Männerballett, die Seniorengarde, Tanzgarde und Tanzpaar "Augusta Treverorum" sowie die Prinzenpaare Beatrice I. und Björn aus Waldrach und Manfred und Tanja aus Konz. Die Moderation hatte Sitzungspräsident Markus Deutsch inne. Eine weitere Sitzung ist am Samstag, 29. Januar, ab 19.11 Uhr im Pfarrheim in Pfalzel.

Mehr von Volksfreund