Wenn der Gehweg noch schmäler wird

Wenn der Gehweg noch schmäler wird

(alf) Lieber die Fahrbahn nehmen oder doch den engen Bürgersteig mit dem hohen Bordstein? Für Radfahrer ist das Überqueren der vielbefahrenen Moselbrücke in schon unter normalen Umständen nicht einfach.

Seit kurzem ist es noch schwieriger geworden. Denn mitten auf der Brücke gibt es jetzt auf dem Gehweg in Fahrtrichtung Stadt ein Hindernis, dem Radfahrer und Fußgänger ausweichen müssen: Es ist ein Schild, das Kraftfahrer auf eine Umleitung hinweist, die wegen der Vollsperrung der B 53 bei Pölich eingerichtet wurde. Zwei Warnbaken engen den Bürgersteig so stark ein, dass ein Radfahrer mit Anhänger gerade noch vorbeikommt (siehe Foto). Ein unbefriedigender Zustand, auch für Schulkinder, die den Weg nehmen, findet ein Leser aus Longuich, der den TV auf den Engpass aufmerksam gemacht hat.
TV-Foto: Albert Follmann

Mehr von Volksfreund