1. Region
  2. Trier & Trierer Land

Wenn der Jordan durch die Basilika fließt

Wenn der Jordan durch die Basilika fließt

Unter dem Motto "Advent am Jordan" laden Mitarbeiter der Industrie- und Handelskammer Trier zum Gottesdienst ein. Er findet statt am Mittwoch, 9. Dezember, 19 Uhr, in der Konstantin-Basilika.

Kooperationspartner ist die Evangelische Kirchengemeinde, die im Anschluss zu Umtrunk und Imbiss einlädt.
Flüsse haben für Menschen immer schon eine besondere Bedeutung. Überall auf der Welt siedeln Menschen bevorzugt an Flüssen. Flüsse bringen aber auch Gefahr: Hochwasser mit weiten Überschwemmungen verursachen große Schäden. Gleichzeitig sind Flüsse begehrte Orte der Erholung und stiften Begegnungen, manchmal sogar der ganz besonderen Art - so wie am Jordan vor rund 2000 Jahren. An den "Jordan im Jahr 2015, mitten in der Konstantin-Basilika", wollen die IHK-Mitarbeiter die Gottesdienstbesucher entführen. red