1. Region
  2. Trier & Trierer Land

Wer hat Hans-Joachim Scheid gesehen?

Wer hat Hans-Joachim Scheid gesehen?

Seit dem 26. März ist der 77-jährige Hans-Joachim Scheid verschwunden. Der ältere Mann verließ am Morgen des 26. März das Benedikt-Labre-Haus für Wohnungslose in der Luxemburger Straße in Trier mit unbekanntem Ziel.

Trier. (red) Alle bekannten Anlaufadressen oder Treffpunkte wurden ebenso mit negativem Ergebnis überprüft wie die Krankenhäuser der Region, weshalb die Polizei gestern die Bevölkerung um Mithilfe gebeten hat.Wer hat Hans-Joachim Scheid seit Ende März gesehen. Er ist 1,68 Meter groß, etwa 70 Kilogramm schwer und leicht untersetzt. Scheid hat eine Glatze und trägt meist eine Baseballkappe. Er ist seit einem Schlaganfall leicht gehbehindert und fällt durch einen humpelnden Gang auf. Zur Bekleidung liegen keine Informationen vor. Sachdienliche Hinweise zum Aufenthaltsort des 77-Jährigen werden erbeten an die Kriminalinspektion Trier unter Telefon 0651/97792290.