1. Region
  2. Trier & Trierer Land

Wer war eigentlich der Blaue Reiter?

Wer war eigentlich der Blaue Reiter?

(aheu) Wer war eigentlich der Blaue Reiter? Anschaulich erlebbar macht das ein originelles Kunst-Malbuch für Kinder ab dem Grundschulalter. Auf Abbildungen berühmter Bilder von Franz Marc, Wassily Kandinsky, August Macke oder Gabriele Münter fehlt die Farbe.

So können die Kinder selbst diese Bilder gestalten und dabei die Wirkung der Farben testen. Teilweise können sie ein Werk mehrfach unterschiedlich kolorieren. Oder sie können ein Bild vollenden, von dem nur ein Ausschnitt des Originals gezeigt wird.

Die meisten dargestellten Werke der Künstlergruppe Blauer Reiter sind im ersten Jahrzehnt des 20 Jahrhunderts entstanden. Darunter sind bäuerliche Szenen, Landschaften und Ansichten von einer Tunesienreise. Am Schluss des Buches werden die Rätsel gelöst, und alle Werke sind original abgebildet.

Konzept, Zeichnungen und Texte des Buchs stammen von Doris Kutschbach.