1. Region
  2. Trier & Trierer Land

Werbetafel in Flammen - keine Verletzten

Werbetafel in Flammen - keine Verletzten

Eine Werbetafel, die an einem Einkaufszentrum in der Ostallee angebracht ist, hat am Montagmorgen Feuer gefangen. Verletzt wurde niemand

Das Logo und der erste Buchstaben der elektrisch beleuchteten Werbetafel haben Feuer gefangen. Gegen 5.20 Uhr hat die Polizei nach TV-Angaben die Berufsfeuerwehr alarmiert, die mit mehreren Löschfahrzeugen und einem Rettungswagen anrückte. Per Leiter gelangten die Feuerwehrleute zu dem Schriftzug, um ihn zu löschen.Laut Angaben der Feuerwehr fielen Teile der Werbetafel auf ein Zwischendach und setzten dort die Dämmung der Außenwand des Gebäudes in Brand. Die Einsatzkräfte öffneten die Verkleidung und löschten das Feuer. Der Einsatz dauerte etwa eine Stunde. Die Feuerwehr schätzt den Schaden auf rund 5000 Euro. Verletzt wurde niemand. Während des Einsatzes war die Ostallee nur einspurig befahrbar.