1. Region
  2. Trier & Trierer Land

Werbung für den Weißen Sport

Werbung für den Weißen Sport

Werbung in eigener Sache hat der Tennisclub (TC) bei den "Tagen der offenen Tennisplätze" auf der Anlage im idyllischen Kylltal betrieben. Besonders Kinder und Jugendliche waren angesprochen, um zum Tennisspielen animiert zu werden.

Kordel. (pem) Seit nunmehr 35 Jahren nehmen die Aktiven an den Medenspielen des Tennisverbandes teil. Nach der Gründung des Vereins durch Eduard Deges und Klaus Becker wurde die Tennisanlage auf vier Plätze erweitert. Mittlerweile gehen vier Mannschaften in den Bereichen Damen, Herren und Senioren an den Start. In einer Spielgemeinschaft mit dem Tennisverein Welschbillig werden im Nachwuchsbereich Bambini, Jungen und Mädchen gefördert.Vorsitzende Ute Diez: "Seit vergangenen Winter haben wir mit Bruno Mariotti einen kompetenten Tennislehrer verpflichtet, der besonders im Jugendbereich tätig ist und bereits erste Erfolge verzeichnen kann. Dadurch erhoffen wir uns, gerade beim Nachwuchs das Interesse am Tennisspielen zu wecken, um mittelfristig den Spielbetrieb zu sichern.""Schnuppern" können die Zuschauer am Samstag und Sonntag, 4. und 5. August, beim Senioren-Tennisturnier in den Disziplinen Ü-60- und Ü-65-Einzel sowie Ü-70-Doppel. Der Beginn ist an beiden Tagen um 10 Uhr auf der Tennisanlage neben dem Sportplatz in Kordel.