Werke aus dem Orient im Kloster Machern

Werke aus dem Orient im Kloster Machern

Kloster Machern. (red) Jordi Savall und Pedro Estevan gastieren am Sonntag, 26. Juli, 17 Uhr, im Kloster Machern mit ihrem Programm "Orient — Okzident". Seit mehr als 30 Jahren macht Savall die Welt mit verborgenen musikalischen Schätzen seiner Heimat Spanien bekannt: Er entdeckt, studiert, liest und interpretiert sie mit seiner Viola da Gamba von 1697 oder als Dirigent.

So auch im Kloster Machern, gemeinsam mit dem Perkussionisten und Komponisten Pedro Estevan. Karten und Infos: www.moselmusikfestival.de.