Werkstatt brennt völlig aus - Keine Verletzten

Werkstatt brennt völlig aus - Keine Verletzten

Etteldorf. (neb) Ein Brand ist am Montagmorgen gegen 9.45 Uhr in einer an einem Gebäude angrenzenden Werkstatt in Etteldorf (Verbandsgemeinde Kyllburg) ausgebrochen. Anwohner waren auf das Feuer im Zentrum der 26-Einwohner-Gemeinde aufmerksam geworden, weil sie einen lauten Knall gehört hatten.



Vermutlich seien in der Werkstatt gelagerte Farbdosen explodiert, sagt Willi Schlöder, Wehrleiter der VG Kyllburg. Der Raum brannte vollkommen aus. Dabei entwickelte sich starker Rauch, der bis in die über der Werkstatt liegende Etage zog. Die rund 30 Einsatzkräfte konnten den Brand jedoch so schnell unter Kontrolle bringen, dass eine Ausbreitung des Feuers auf das Wohngebäude verhindert werden konnte. Personen kamen nicht zu Schaden.