Wild kochen mit dem Forstamt

Trier (red) Das Forstamt Trier bietet am Donnerstag, 8. Juni, die Möglichkeit, einem erfahrenen Wildmetzger über die Schulter zu schauen und Einblicke in die Zubereitung von Wildfleisch zu bekommen. Zum Abschluss genießen die Teilnehmer ein Bio-Essen.

Die Veranstaltung findet von 18 bis 22 Uhr am Forstamt statt. Pro Person kostet die Teilnahme 40 Euro. Anmeldung bis zum 2. Juni unter forstamt.trier@wald-rlp.de oder unter 0651/82497-0.Meldungen