Winterpause in der Walramsneustraße schon beendet

Winterpause in der Walramsneustraße schon beendet

Der bisher milde Winter begünstigt die Ausbauarbeiten Walramsneustraße/Pferdemarkt. Nach Abschluss des zweiten Bauabschnitts zwischen Treviris-Parkhaus und Dietrichstraße ging es zunächst in die Winterpause (der TV berichtete).

Die Dauer dieser Unterbrechung machten die Bauleute vom Wetter abhängig. In dieser Woche hat die Firma Köhler die Winterpause beendet und den dritten Bauabschnitt zwischen Parkhaus und Pferdemarkt in Angriff genommen. Zunächst wird der neue Bürgersteig entlang der dortigen Altbebauung angelegt (Foto). Anschließend folgen der Ausbau der neuen Fahrbahn und des Bürgersteigs mit Radweg auf der Gegenseite. (f.k.)/TV-Foto: Friedhelm Knopp

Mehr von Volksfreund