Winterträume mit dem Treveris-Chor in der St.-Anna-Kirche

Winterträume mit dem Treveris-Chor in der St.-Anna-Kirche

Der Treveris-Chor Trier-Olewig 1913 hat sein Jahreskonzert diesmal unter das Motto "Winterträume" gestellt. Unter der musikalischen Leitung von Bernhard Klöckner sang der Chor Werke aus der Romantik sowie aus der Volks-, Schlager- und Beatmusik, moderiert von Hans-Georg Schäfer.

Robert Klöckner begleitete die Sänger wie gewohnt am Konzertflügel. Zum Schluss sagen die Aktiven gemeinsam mit dem Publikum "Alle Jahre wieder" und "O du fröhliche". Die rund 300 Besucher in der Pfarrkirche St. Anna spendeten stehend Applaus. (cus)/Foto: Privat