Vereine: Wochenprogramm des Eifelvereins

Vereine : Wochenprogramm des Eifelvereins

Viele Wanderungen über Trierer Strecken stehen auf dem Plan.

Der Singkreis des Eifelvereins trifft sich am Montag, 7. Januar, um 18 Uhr im Gasthaus Oberbillig in Trier-Olewig. Die Kaffeerunde ist Dienstag, 8. Januar, um 14.30 Uhr im Café La Gondola am Mattheiser Weiher (Buslinie 5 ab Porta Nigra um 14.20 Uhr).

Eine Tageswanderung des Eifelvereins beginnt am Mittwoch, 9. Januar, um 9.45 Uhr am Parkplatz Weißhauswald (Nähe Drachenhaus). Der Rundweg führt auf dem Moselsteig ins Busental nach Trierweiler-Sirzenich (Einkehr) sowie über den Hungelsberg und Rombertsweg zurück zum Parkplatz (Wanderzeit: 4,5 Stunden).

Die Teilnehmer einer Seniorenwanderung treffen sich am Mittwoch, 9. Januar, an der Haltestelle Porta Nigra in Trier (Bussteig 1) zur Abfahrt um 14.13 Uhr mit der Linie 4 Uhr zum Wasserturm Petrisberg, (Ankunft 14.30 Uhr). Der Rundweg führt über den Petrisberg, Einkehr im Monte Petris (Wanderzeit eine Stunde).

Eine weitere Seniorenwanderung startet am Donnerstag, 10. Januar, um 13.30 Uhr an der Weinkellerei Fritz von Nell in Trier, Im Tiergarten 12. Die Wanderstrecke führt durch den Mattheiser Wald (etwa 8 Kilometer) mit Schlussrast im Gasthaus Alt Olewig.

Das Programm am Samstag, 12. Januar, bietet eine Halbtagswanderung. Treffpunkt ist der Parkplatz Post/Hauptbahnhof Trier zur Abfahrt mit Autos nach Schoden um 9.20 Uhr. Dort startet die Rundwanderung gegen 9.40 Uhr am Sportplatz. Es geht über die Staustufe, Sonnenberg, Panoramaweg und erneut die Staustufe nach Schoden. Einkehr nach Absprache. Wanderzeit: 2,5 Stunden.

Ebenfalls am Samstag ist eine Tageswanderung auf dem Leuktal-Panorameweg. Abfahrt mit Autos um 9.15 Uhr vom Parkplatz hinter dem Südbahnhof Trier, Rucksackverpflegung. Start der Wanderung: City-Parkplatz Saarburg, Wanderstrecke 14 Kilometer, Schlussrast Café Hackenberger in Saarburg.

Den Abschluss des Wochenprogramms bildet eine Tageswanderung am Sonntag, 13. Januar. Treffpunkt 9.15 Uhr am Hauptbahnhof Trier, Abfahrt mit der Bahn ab 9:31 Uhr nach Schweich. Rundwanderung durch den Meulenwald  nach Schweich-Issel (Einkehr im Isselerhof), weiter über Quint, Ehranger Heide zum Bahnhof Ehrang. Strecke: 17 Kilometer, Wanderzeit 4,5 Stunden.

Weitere Informationen:
www.eifelverein-trier.de

Mehr von Volksfreund