1. Region
  2. Trier & Trierer Land

Wohnungseinbrüche in Riol und Longuich

Wohnungseinbrüche in Riol und Longuich

Riol/Longuich. (red) Bislang Unbekannte brachen in der Nacht zum Dienstag in der Ortslage Riol, Bahnhofstraße, in ein Zweifamilienhaus ein. Der oder die Täter erbeuteten einen PKW-Schlüssel, mit dem sie anschließend das dazugehörige Fahrzeug, einen schwarzen Audi A4, Kennzeichen TR-XR 55, entwendeten.

Außerdem erbeuteten die Täter eine vierstellige Bargeldsumme. Zur selben Zeit brachen unbekannte Täter ebenfalls in der Bahnhofstraße in Riol in eine Gaststätte ein. Dort entwendeten sie eine vierstellige Bargeldsumme sowie einen Laptop. Auch in der Ortsgemeinde Longuich, Fischerstraße, wurde in der Nacht zum Dienstag eingebrochen. In dem Einfamilienhaus hatten es die Täter zunächst auf die PKW-Schlüssel zweier hochwertiger Autos abgesehen, die sowohl vor dem Anwesen als auch in der zum Anwesen gehörenden Garage standen. Dies misslang aufgrund besonderer technischer Sicherungen an den Fahrzeugen. Aufgrund der Vorgehensweise geht die Polizei davon aus, dass es sich um die selben Täter handelt. Hinweise an die Polizei unter Telefon 06502/91570.