Würdigung einer Künstlerpersönlichkeit

Würdigung einer Künstlerpersönlichkeit

Jakob Schwarzkopf (1926-2001) zählt zu den bedeutendsten deutschen Glasmalern des 20. Jahrhunderts. Die Glas- und Wandbilder des vielfach mit Preisen ausgezeichneten Malers finden sich in über 350 profanen und sakralen Gebäuden in der ganzen Welt.

Der Kunstverein Trier Junge Kunst würdigt mit der Werkschau vom 8. Dezember bis zum 12. Januar 2013 die Künstlerpersönlichkeit Jakob Schwarzkopf als eines seiner Gründungsmitglieder. Die Vernissage in der Galerie Junge Kunst, Karl-Marx-Straße 90, ist am Freitag, 7. Dezember, um 20.30 Uhr, Kurator ist Tobias Hött.
Infos und Öffnungszeiten: Telefon 0651/9763840, samstags und sonntags, 14 bis 17 Uhr, sowie nach Vereinbarung. red