1. Region
  2. Trier & Trierer Land

Yogakurs der Krebsgesellschaft Trier

Gesundheit : Yogakurs der Krebsgesellschaft Trier

Die Krebsgesellschaft in Trier bietet ab Dienstag, 3. März, einen neuen Kurs „Yoga & Krebs“ an.

Krebs ist eine starke physische und psychische Belastung für jeden Betroffenen. Auf viele Menschen hat Yoga eine beruhigende, ausgleichende Wirkung. Müdigkeit und Erschöpfung können reduziert und den Folgeerscheinungen von Stress entgegengewirkt werden. Gleichzeitig werden durch die Übungen Kraft, Flexibilität, Gleichgewichtssinn und Muskelausdauer trainiert. Somit kann Yoga positive Effekte sowohl auf die psychische als auch auf die physische Gesundheit haben.

Der Kurs richtet sich an alle, die von einer Krebserkrankung betroffen sind oder waren. Die Kursleiterin, zertifizierte Yogalehrerin Birgit Leiendecker (yoga 4 cancer), hat ihr Programm auf die besondere Situation der Betroffenen abgestimmt.

Eine Teilnahme ist ohne Vorkenntnisse möglich und unabhängig davon, in welcher Behandlungsphase sich die Betroffenen befinden. Alles, was man zum Mitmachen braucht, sind bequeme Kleidung, Wollsocken und eine Decke.

Der Kurs beginnt am 3. März und findet insgesamt fünf Mal jeweils dienstags von 18 bis 19 Uhr im Informations- und Beratungszentrum Trier der Krebsgesellschaft Rheinland-Pfalz, Brotstraße 53, statt. Die Teilnahmekosten betragen 50 Euro (für Mitglieder 45 Euro). Eine verbindliche Anmeldung unter der Rufnummer 0651/40551 oder per E-Mail an trier@krebsgesellschaft-rlp.de ist erforderlich.