Yogakurs für an Brustkrebs erkrankte Frauen

Yogakurs für an Brustkrebs erkrankte Frauen

Brustkrebs ist eine starke physische und psychische Belastung für jede Frau. Yoga kann positive Effekte sowohl auf die psychische als auch auf die physische Gesundheit haben.

Ein Kurs der Krebsgesellschaft Rheinland-Pfalz richtet sich an Frauen, die von Brustkrebs betroffen sind oder waren. Die Kursleiterin, die zertifizierte Yogalehrerin Birgit Leiendecker, war selbst an Brustkrebs erkrankt und hat ihr Programm auf die besondere Situation betroffener Frauen abgestimmt. Der Kurs beginnt am 20. September und findet insgesamt zehn Mal jeweils dienstags von 18 bis 19 Uhr in der Brotstraße 53 statt. Die Teilnahmekosten betragen 50 Euro (für Mitglieder der Krebsgesellschaft 40 Euro). Eine verbindliche Anmeldung unter Telefon 0651/40551 oder per E-Mail an trier@krebsgesellschaft-rlp.de ist erforderlich. red

Mehr von Volksfreund