1. Region
  2. Trier & Trierer Land

Zahlreiche Gedenkfeiern zum Volkstrauertag in der Region

Zahlreiche Gedenkfeiern zum Volkstrauertag in der Region

Ortsbürgermeister Hans-Peter Michels lädt zur Gedenkfeier mit Kranzniederlegung ein. Die Feier findet am Sonntag, 16. November, um 9.45 Uhr im Anschluss an die Messe statt mit dem Kirchenchor, der Bergmannskapelle und der freiwilligen Feuerwehr.

Treffpunkt ist der alte Kirchturm.
Morscheid. Die Gedenkfeier kann erstmals nicht wie gewohnt an einem Sonntag, dem eigentlichen Volkstrauertag, stattfinden. Um möglichst viele Teilnehmer zu erreichen, wird die Gedenkfeier bereits am Samstag, 15. November, im Anschluss an die Messe um 19 Uhr stattfinden. An der Gestaltung der Feier wirken die freiwillige Feuerwehr und die Brass-Band mit.
Farschweiler/Herl. Zur Gedenkfeier mit Kranzniederlegung und musikalischer Begleitung laden die Ortbürgermeister Silke Bigge und Arthur Jäckels ein am Sonntag, 16. November, 11 Uhr auf dem Friedhof Farschweiler/Herl. Im Anschluss besteht die Möglichkeit, zugunsten des Volksbund Deutsche Kriegsgräberfürsorge zu spenden.
Gusterath. Die Gedenkfeier findet am Sonntag, 16. November, um 10 Uhr auf dem Friedhof am Ehrenmal statt. Bei der Feier soll insbesondere der Opfer von Krieg und Gewaltherrschaft gedacht werden. Der Musikverein und die freiwillige Feuerwehr begleiten die Feier. Ortsbürgermeister Alfred Bläser lädt alle Bürger ein. red