1. Region
  2. Trier & Trierer Land

Zeitweise Solo-Fahrspuren wegen Sanierung der Molesbachtalbrücke

Zeitweise Solo-Fahrspuren wegen Sanierung der Molesbachtalbrücke

Achtung, Autofahrer: Ab heute, Mittwoch, wird die Verkehrsführung auf der A 1, Höhe Molesbachtalbrücke, geändert. In Fahrtrichtung Saarbrücken steht voraussichtlich zwei Tage lang nur eine Spur zur Verfügung.

Trier/Mehring. Die Baustelle Molesbachtalbrücke auf der A 1 zwischen dem Moseltaldreieck und der Anschlussstelle Mehring wird für den Winter umgebaut. Das teilt der Landesbetrieb Mobilität (LBM) mit. Seit Mai 2015 wird die Brücke saniert, die Arbeiten sollen im Oktober 2016 abgeschlossen sein.
Die Umrüstung der Baustelle dauert voraussichtlich bis zum morgigen Donnerstag. Bis dahin steht in Fahrtrichtung Trier wie bisher nur eine Fahrspur zur Verfügung, in der Gegenrichtung wird die Fahrbahn von zwei auf einen Fahrstreifen eingeengt. Nach dem Umbau sollen für beide Fahrtrichtungen wieder jeweils zwei Spuren zur Verfügung stehen.
Der dritte Streifen in Fahrtrichtung Saarbrücken bleibt laut LBM vorerst zum Schutz der Brückenkappen gesperrt. Die Baukosten für das Gesamtprojekt betragen rund 3,2 Millionen Euro. alf/red