Zeitzeugin des Holocausts zu Gast in Schweich

Zeitzeugin des Holocausts zu Gast in Schweich

Schweich (red) Die Partnerschaft für Demokratie in der Verbandsgemeinde Schweich lädt zu einer Demokratiekonferenz im Bürgertreff in Schweich für Montag, 16. Oktober, 17.30 Uhr, ein. Kommen können alle Interessierten.

Die Konferenz dient dem Austausch über neue Projektideen. Ehrengast ist die Jüdin Henriette Kretz, die den Holocaust überlebt hat. Sie wird über ihre Geschichte sprechen und mit den Besuchern über Menschenfeindlichkeit und Toleranz diskutieren. Die Partnerschaft für Demokratie hat seit ihrer Gründung vor einem Jahr viele Projekte gegen rechts und für Zivilcourage gefördert.

Mehr von Volksfreund