Zigarettenautomat aufgebrochen

Zigarettenautomat aufgebrochen

ZIGARETTEN GEstohlen: Auf Zigaretten hatten es bisher unbekannte Täter abgesehen, die in der Nacht zum Donnerstag in Trier und Trierweiler Zigarettenautomaten aufgebrochen haben. Am Mittwoch um 23.55 Uhr meldete ein Zeuge drei verdächtige Männer, die sich an einem Zigarettenautomaten in der Trierer Rambouxstraße zu Schaffen machten.

Sie seien in Richtung Franz-Georg-Straße geflüchtet. An dem Zigarettenautomaten waren drei Schubfächer aufgebrochen worden. Gegen 3.57 Uhr meldete ein Zeuge den Aufbruch eines Zigarettenautomaten in der Kirchstraße in Trierweiler. Drei Männer seien in einem dunklen Auto davon gefahren. An diesem Zigarettenautomaten waren mehrere Schubfächer aufgebrochen und der Inhalt entwendet worden. Ob ein Tatzusammenhang besteht, wird noch ermittelt. Hinweise erbittet die Polizei-Inspektion Trier, Telefon 0651/9779-3200.