1. Region
  2. Trier & Trierer Land

Zonta-Benefizveranstaltung zum Weltfrauentag in Trier

Weltfrauentag : Benefizveranstaltung zum Weltfrauentag in Trier

Obwohl Frauen bei Bildungsabschlüssen sehr gut abschneiden, sind sie nach wie vor eher selten in Top-Positionen zufinden. Die Ursachen liegen nicht nur bei den Frauen, sondern an der oft noch vorherrschenden Dominanz eines patriachalen Wirtschaftssystems.

Prof. Julia Sander stellt unter anderem Beispiele vor, wie diese Strukturen überwunden werden können – zum Nutzen für die Unternehmen, die Wirtschaft insgesamt und die Umwelt. Wie können Hürden für Frauen in Führungspositionen überwunden werden?

Zum Weltfrauentag lädt der Zonta Club Trier mit dem regionalen Netzwerk „Frauen in Bewegung“ zu einem Benefizvortrag mit Julia Sander am Sonntag, 8. März, 11 Uhr, in den Rokokosaal des Kurfürstlichen Palais in Trier ein. In der von Claudia Seeling moderierten Veranstaltung ist außerdem eine kleine Ausstellung über das Jubiläum „100 Jahre Frauenwahlrecht“ zu sehen, das 2019 gefeiert wurde.

Das musikalische Rahmenprogramm gestaltet die Trierer Musikerin Julia Reidenbach mit ihrem Chorprojekt „Just Sing“.