Zum Abschluss Blumenschmuck

TRIER-NORD/KOBLENZ. (rm.) Die Modernisierungsarbeiten an den Häusern der Rhein-Pfalz Wohnen GmbH in der Thyrsus- und der Karl-Grün-Straße sind abgeschlossen. Nach neuen Balkonen, Außenanstrichen sowie umgestalteten Stellplätzen für Autos und Mülltonnen erhielten die Häuser abschließend auch neu angelegte Vorgärten und frischen Balkonblumenschmuck.

Zum Abschluss des insgesamt rund eine halbe Million Euro schweren Modernisierungsprojekts für 61 Wohnungen lud die Rhein-Pfalz Wohnen die Mieter zu einem Grillfest ein. Das vor 70 Jahren gegründete Unternehmen mit Hauptsitz in Mainz und Geschäftsstellen unter anderem in Koblenz (zuständig für Trier) verfügt über einen Bestand von fast 23 000 Wohnungen in Rheinland-Pfalz und dem Rhein-Main-Gebiet; in Trier sind es etwa 500.

Mehr von Volksfreund