Zum Boule-Spielen in Newel nur mit Nikolausmütze

Zum Boule-Spielen in Newel nur mit Nikolausmütze

Auf dem Bouleplatz in Butzweiler am Feuerwehrhaus beginnt am Samstag, 6. Dezember, um 14 Uhr, das Nikolaus-Boulen. Gespielt werden vier Runden im Modus "Super-Mêlée".

Je nach Teilnehmerzahl wird Doublette oder Triplette gespielt. Als Finale wird ein Triplette gespielt.
Die Spielberechtigung wird nur mit Original-Nikolausmütze erteilt. Dafür gibt es für alle Teilnehmer einen Butzweiler-Premium-Glühwein gratis. Für Kaffee und Kuchen, heiße Würstchen, kalte und Getränke im geheizten Zelt ist gesorgt.
Bei sehr schlechtem Wetter ist eine kurzfristige Absage möglich. red