1. Region
  2. Trier & Trierer Land

Zum ersten Mal ist eine Frau zur Vorsitzenden des Bienenzuchtvereins Trier gewählt worden

Imkerei : Premiere bei Trierer Bienenzüchtern

Nach 164 Jahren ist zum ersten Mal eine Frau zur ersten Vorsitzenden des Bienenzuchtvereins gewählt worden. Anne Hilker ist seit 2012 Imkerin.

„Bei den Bienen, um die wir Imker uns kümmern, herrscht schon seit Millionen von Jahren ein strenges Matriarchat“, sagt Matthias Rettig vom Bienenzuchtverein Trier. Bei den Imkern sei dies lange Zeit eher umgekehrt gewesen. Nun aber werde das Hobby vermehrt von Frauen entdeckt, und daher sei es schön und bemerkenswert, dass nun auch dem Bienenzuchtverein Trier eine Frau vorstehe.

Der Bienenzuchtverein traf sich Anfang des Jahres zu seiner Mitgliederversammlung. Mit mehr als 140 Mitgliedern kann er auf eine lange Geschichte zurückblicken und wurde in 164 Jahren von insgesamt 13 Vorsitzenden geleitet. Seit 2004 lenkte Werner Scherf als Vorsitzender zusammen mit weiteren acht Vorstandsmitgliedern ehrenamtlich die Geschicke des Vereines. Norbert Backes, Vorsitzender des Kreisimkerverbandes, bedankte sich herzlich bei den Vorstandsmitgliedern – besonders bei denjenigen, die ihr Amt nach der vergangenen Wahlperiode niederlegten: Werner Scherf, Joachim Ney und Ernst Gerollis.

Zur neuen ersten Vorsitzenden wurde Anne Hilker gewählt, eine laut dem Verein engagierte Imkerin, die seit 2012 Bienen hält. Ihre Schwerpunkte sieht sie darin, das Vereinsleben aktiv und zukunftsorientiert zu gestalten. Kernthema werde weiterhin sein, das umfangreiche Schulungsangebot für Imker im Rahmen der Monatsversammlungen aufrechtzuerhalten. Unterstützt wird Hilker von Sarah Onischschenko (erste Rechnungsführerin) und Matthias Rettig (erster Schriftführer) sowie dem Team des erweiterten Vorstands: Gerhard Diendorf (zweiter Vorsitzender), Inge Lex-Götte (zweite Schriftführerin), Kurt Müller (zweiter Rechnungsführer) sowie den Beisitzern für Bienengesundheit, Zucht und Honig: Matthias Metzdorf, Winfried Scherf und Christian Schieffer.

Die Monatsversammlungen der Bienenzüchter finden am zweiten Donnerstag um 19.30 Uhr im Gasthaus Postillion in Trier statt.