Zuschüsse für den Mittagstisch

TRIER-LAND. (alf) Einem Antrag von Bündnis 90/Die Grünen auf Bezuschussung von warmen Mahlzeiten an den Ganztagsschulen der Verbandsgemeinde Trier-Land hat der Verbandsgemeinderat einstimmig entsprochen.

Bedürftige, zumeist Hartz-IV-Empfänger, können neben dem Sozialfonds des Landes, an dem sich der Kreis beteiligt, auch einen Härtefonds der Aufsichts- und Dienstleistungdirektion (ADD) in Anspruch nehmen. Mit einem Betrag von 523 Euro jährlich federt zudem die Verbandsgemeinde Trier-Land den Mittagstisch-Preis ab.