Zuschuss für Ausbau der K 1

Trierweiler/Trier-Herresthal. (red) Das Land hat dem Kreis Trier-Saarburg für den Ausbau der Kreisstraße 1 bei Herresthal vom Land einen Zuschuss in Höhe von rund 266 000 Euro zugesagt. Die Straße wird auf rund zwei Kilometern ausgebaut.

Die Arbeiten beginnen im Anschluss an die Einmündung zur Kreisstraße 2 und enden vor der Unterführung der A 64 bei Herresthal. Gleichzeitig werden die Entwässerungseinrichtungen erneuert.

Mehr von Volksfreund