1. Region
  2. Trier & Trierer Land

Zuschuss für Schlafraum im Waldorf-Kindergarten

Zuschuss für Schlafraum im Waldorf-Kindergarten

Trier. (ags) Neue Gruppen- und Nebenräume oder Sanierungen: In seiner Sitzung am Dienstag hat der Jugendhilfeausschuss über die Zuschüsse beraten, mit denen der Kreis Baumaßnahmen an Kindergärten fördern soll.

Mehr als eine Million Euro an Zuschüssen kommen dabei zusammen. Gefördert wird unter anderem auch der Ausbau eines Schlafraums im Trierer Waldorf-Kindergarten. Von den Gesamtkosten, die sich auf 21 450 belaufen, übernimmt der Kreis 7150 Euro. Den Rest der Kosten übernimmt die Stadt.

Der Waldorf-Kindergarten wurde im Juli vergangenen Jahres bei einem Brand stark beschädigt. Zurzeit wird der Kindergarten wieder aufgebaut. Nach den Sommerferien sollen die 95 Kinder, die zurzeit in 24 Containern auf dem Waldorf-Gelände untergebracht sind, wieder in ihren Kindergarten zurückziehen können.