1. Region
  2. Trier & Trierer Land

Zuschuss für touristische Projekte

Zuschuss für touristische Projekte

Schweich (alf) Feuerwehr, Schule, Fremdenverkehr - das sind die beherrschenden Themen in der heutigen Sitzung des Verbandsgemeinderats Schweich. Sie findet ab 18 Uhr im Sitzungssaal der VG-Verwaltung in Schweich statt.


Auf Antrag der CDU-Fraktion wird sich das Gremium mit der Grundschule Trittenheim befassen, der aufgrund der geringen Zahl von 29 Schülern die Schließung droht (der TV berichtete). Weitere Tagesordnungspunkte sind die Dachsanierung an der Grundschule Föhren, der Kostenschlüssel für das integrative Schulprojekt in Schweich, die Ausschreibung für das Baumkataster und die Auflösung der Feuerwehreinheit Lörsch.
Aus dem Solidarfonds erneuerbare Energien der Verbandsgemeinde Schweich soll es Zuschüsse für Projekte geben, die dem Fremdenverkehr förderlich sind. So hat Leiwen einen Antrag auf Förderung des "Moselkinos" gestellt, einer Aussichtsplattform. Longen möchte touristische Projekte beim "Höpperbour" und am Brunnenplatz realisieren und Föhren strebt die Förderung einer kulturgeschichtlichen Begegnungsstätte an.