Zwei Einbrüche an einem Tag

Die Polizei ermittelt in zwei Fällen von Wohnungseinbrüchen im Trierer Stadtgebiet. Bislang unbekannte Täter seien am Dienstag zwischen 11.50 und 13.55 Uhr in die Wohnung eines Mehrfamilienhauses in der Wolfsgasse (Trier-West/Pallien) eingedrungen.

Sie hätten Zimmer und Schränke durchsucht. Bargeld und ein schwarzer Taschencomputer seien verschwunden.
Am selben Tag brachen Unbekannte laut Polizei zwischen 6 und 20.15 Uhr eine Wohnungstür in einem Mehrfamilienhaus in der Karl-Marx-Straße auf und durchsuchten mehrere Zimmer und Schränke. Ob dort etwas entwendet wurde, steht derzeit noch nicht fest. red
Hinweise zu den Einbrüchen werden erbeten an die Kripo Trier, Telefon 0651/9779-2290.