1. Region
  2. Trier & Trierer Land

Zwei Menschen bei Unfall am Trierer Pacelliufer verletzt

Zwei Menschen bei Unfall am Trierer Pacelliufer verletzt

Ein Zusammenstoß von zwei Fahrzeugen hat am Freitagnachmittag für Verkehrsbehinderungen am Trierer Moselufer gesorgt.

Die Autos waren gegen 14:35 Uhr im Kreuzungsbereich Pacelliufer/Pellingerstraße vor einer Ampelanlage zusammengestoßen. Nach Polizeiangaben wurden beide Fahrer jeweils leicht verletzt, sie seien nach notärztlicher Versorgung in ein Trierer Krankenhaus gebracht worden.

Der Verkehr wurde über die Abbiegespur an der Unfallstelle vorbeigeleitet, es kam zu erheblichen Verkehrsbehinderungen und langen Rückstaus bis weit hinter die Römerbrücke.

An beiden Fahrzeugen entstand Sachschaden, sie mussten abgeschleppt werden. Im Einsatz war neben der Polizei Trier, die Berufsfeuerwehr Trier Wache 1, ein Rettungswagen und der Notarzt aus Trier.