1. Region
  2. Trier & Trierer Land

Zwei neue Gesichter im Domkapitel

Zwei neue Gesichter im Domkapitel

Die Dechanten Klemens Hombach (65) aus Linz und Eugen Vogt (55) aus Koblenz sind neue Mitglieder des Trierer Domkapitels. Der Trierer Bischof Stephan Ackermann hat ihnen ihre Ernennungsurkunden überreicht.

Trier. Klemens Hombach und Eugen Vogt sind nichtresidierende Domkapitulare, das heißt sie haben ihren Dienstsitz nicht in Trier. Zu ihren Rechten gehört vor allem die Teilnahme an der Bischofswahl. Ihre Einführung ist am 29. Juni, dem Fest der Apostel Petrus und Paulus. Hombach und Vogt treten die Nachfolge von Johannes Stahl und Josef Schmidt an. Klemens Hombach wurde 1945 in Kotzenroth/Rosenheim geboren. Er war Pfarrer in Völklingen, später in Konz. Seit 1997 ist er Pfarrer in Linz. Eugen Vogt wurde 1955 in Bad Kreuznach geboren. Er war Regionaljugendpfarrer in Koblenz. 1993 wurde er Pfarrer in Koblenz-Arenberg und Niederberg. Seit 2005 ist er Pfarrer in Koblenz-Rechte-Rheinseite. red