1. Region
  2. Trier & Trierer Land

Zwei Tatverdächtige nach Raubüberfall auf Tankstelle festgenommen

Zwei Tatverdächtige nach Raubüberfall auf Tankstelle festgenommen

Schneller Fahndungserfolg der Trierer Polizei: Bereits einen Tag nach einem Raubüberfall auf eine Trierer Tankstelle sind zwei Tatverdächtige festgenommen worden.

Wie die Trierer Polizei am Mittwoch berichtete, stehen die die 23 und 18 Jahre alten Männer aus den Verbandsgemeinden Schweich und Ruwer im Verdacht, am Montagabend eine Tankstelle in der Ostallee beraubt zu haben. Dabei hatten sie einen Bediensteten mit einem Messer bedroht. Intensive polizeiliche Ermittlungen führten auf die Spur der beiden Männer. Beamte konnten den 18-Jährigen am Dienstagvormittag in seinem Wohnort festnehmen. Am Nachmittag wurde der 23-jährige Mittäter in Trier festgenommen.

Beide Tatverdächtige wurden am Mittwochmorgen dem Ermittlungsrichter beim Amtsgericht vorgeführt, der Haftbefehl erließ.