Zwei Unfälle binnen kürzester Zeit

Hermeskeil. (red) Zweimal musste die Polizei gestern am frühen Abend im Bereich Hermeskeil ausrücken: zunächst zu einem Unfall bei Höfchen, dann zu einem Einsatz bei Waldweiler. Zunächst stießen drei Autos auf der B 407/B 52 bei Höfchen zusammen.

Nach ersten Informationen verletzten sich dabei zwei Personen. Wenige Minuten später wurde der Rettungshubschrauber zur B 407 bei Waldweiler gerufen. Dort war offenbar ein Mann mit gesundheitlichen Problemen in den Seitenstreifen gefahren. Über seinen Gesundheitszustand lagen bis Redaktionsschluss keine Angaben vor.

Meistgelesen
Neueste Artikel
Zum Thema
Aus dem Ressort