1. Region
  2. Trier & Trierer Land

Zwei Verletzte nach Unfall auf B53 zwischen Ehrang und Pfalzel

Zwei Verletzte nach Unfall auf B53 zwischen Ehrang und Pfalzel

Auf der B53 zwischen den Trierer Stadtteilen Ehrang und Pfalzel ist es am Mittag gegen 13.30 Uhr zu einem Unfall mit zwei Autos gekommen. Dabei wurden nach volksfreund.de-Informationen zwei Menschen verletzt.



Der Unfallverursacher wollte mit seinem Wagen von der Johann-Philipp-Reis-Straße aus Richtung Trier-Pfalzel auf die B53 abbiegen. Dabei missachtete er die Vorfahrt eines von rechts kommenden Autos und stieß mit diesem zusammen.
Beide Autofahrer wurden in ihren Fahrzeugen eingeklemmt und mussten von der Feuerwehr befreit werden.
Die Fahrer wurden ins Krankenhaus gebracht.
Die B53 war zunächst an der Unfallstelle gesperrt. Der Verkehr wurde über den Hafen umgeleitet.