1. Region
  2. Trier & Trierer Land

Zwei Verletzte nach Unfall in der Trierer Moltkestraße

Zwei Verletzte nach Unfall in der Trierer Moltkestraße

Zwei Verletzte, beschädigte Fahrzeuge und ein umgeknicktes Geländer - das ist die Bilanz eines Verkehrsunfalls am Sonntagmorgen gegen 11 Uhr an der Kreuzung Moltkestraße/Bismarkstraße in Trier.

Nach ersten Informationen soll eines der beiden Fahrzeuge die Vorfahrt des anderen nicht beachtet Deshalb stießen die Autos auf der Kreuzung zusammen. Eines der Fahrzeuge walzte dabei noch ein Verkehrsschild und ein komplettes Geländer nieder.

Die zunächst gemeldete eingeklemmte Person bestätigte sich nicht. Allerdings wurden zwei Menschen leicht verletzt.

An beiden Autos entstand erheblicher Sachschaden.

Im Einsatz war die Polizeiinspektion sowie die Berufsfeuerwehr Trier mit Notarzt.