| 21:37 Uhr

Zwei Verwaltungen unter einem Dach geplant

Wittlich/Wittlich-Land. (sos/ek) Innenminister Karl Peter Bruch hat bei einem Treffen mit Christoph Holkenbrink, Bürgermeister der Verbandsgemeinde Wittlich-Land, und dem ersten Beigeordneten der Stadt Wittlich, Albert Klein, gestern zugesagt, dass die beiden Körperschaften mit ihren Gremien selbstständig bestehen bleiben.

Es werde im Zuge der Kommunal- und Gebietsreform keine Zusammenlegung zu einer Gebietskörperschaft geben. Gleichwohl wird eine künftige Verwaltung unter einem Dach angestrebt.