1. Region
  2. Trier & Trierer Land

Zwei weitere Infizierte in Trier

Coronavirus : Zwei weitere Infizierte in Trier

Dem Gesundheitsamt Trier sind am Donnerstagabend zwei weitere bestätigte Fälle einer Infektion mit dem Coronavirus gemeldet worden. Dem Ehepaar mittleren Alters geht es laut der Behörde gut, sie befinden sich zu Hause.

Damit erhöht sich die Zahl der bestätigten Fälle in der Stadt Trier auf drei.

Der Ehemann hatte demnach Kontakt zu einem in Luxemburg bestätigten Fall. Zudem befand sich das Paar im Urlaub in Österreich und meldete sich am Rückreisetag beim Gesundheitsamt, worauf dort am Mittwoch ein Abstrich vorgenommen wurde, der nun einen positiven Befund ergab. Beide Patienten befinden sich seit der Rückreise in häuslicher Isolation, so dass von keinen weiteren relevanten Kontakten ausgegangen wird.

Das Ehepaar war mit zwei Begleitern gemeinsam im Urlaub, die inzwischen an den Atemwegen erkrankt sind. Bei ihnen wurden ebenfalls Abstriche genommen. Auch sie befinden sich in häuslicher Isolation, und ihre Kontakte werden nachvollzogen.