1. Region

Trier: Unfall nach Herzattacke - 55-jähriger Mann stirbt im Krankenhaus

Trier: Unfall nach Herzattacke - 55-jähriger Mann stirbt im Krankenhaus

Vermutlich infolge einer Herzattacke, die zu einem Unfall führte, starb am Freitagmorgen ein 55-Jähriger in Trier.

Vermutlich infolge einer Herzattacke, die zu einem Unfall führte, starb am Freitagmorgen ein 55-Jähriger in Trier. Gegen 7.35 Uhr fuhr der Mann aus Konz auf dem St.Barbara-Ufer auf der linken Fahrspur in Richtung Stadtmitte. Laut Zeugenaussagen zog der Wagen plötzlich nach rechts, überquerte den rechten Fahrstreifen und prallte in Höhe einer Tankstelle gegen eine Plakatwand. Die nahe gelegene Berufsfeuerwehr sicherte die Unfallstelle ab und barg den Verletzten, der sofort in ein Krankenhaus eingeliefert wurde. Dort verstarb der 55-Jährige vermutlich infolge einer Herzattacke, die auch zu dem Unfall geführt haben dürfte.