1. Region

Trier: Verwaltungsdirektor Böckel verlässt Kreisverwaltung

Trier: Verwaltungsdirektor Böckel verlässt Kreisverwaltung

Verwaltungsdirektor Martin Böckel verlässt zum 1. Mai Kreisverwaltung Trier und geht nach Köln.

(jp) Verwaltungsdirektor Martin Böckel wird die Kreisverwaltung Trier verlassen und am 1. Mai die Leitung der Hauptabteilung Personal und Verwaltung beim Erzbistum Köln übernehmen. Dort trägt er die Verantwortung für 22000 Mitarbeiter und einen Umsatz von 0,75 Milliarden Euro.