1. Region

Trier: Zwei Männer auf Randalezug durch Triers Norden

Trier: Zwei Männer auf Randalezug durch Triers Norden

Die Polizei hat in der Nacht zum Samstag zwei Männer festgenommen, die in der Paulinstraße zahlreiche Autos und eine Hauswand beschädigt hatten.

Aufmerksame Zeugen haben in der Nacht von Freitag auf Samstag gegen 1.30 Uhr zwei junge Männer dabei beobachtet, wie sie in der Paulinstraße gegen mehrere abgestellte Autos traten und schlugen.

Zusammen mit einem der Zeugen machte sich die Polizei auf die Suche nach den Vandalen. In der Thyrsusstraße wurden sie fündig. Die jungen Männer wurden festgenommen, nachdem der Zeuge in ihnen eindeutig die Täter wiedererkannt hatte.

Neben zahlreichen Autos hatten die beiden Männer vor ihrer Festnahme die Giebelseite eines Hauses beschädigt, indem sie gegen die Fassadenplatten traten. Die Polizei ist auf der Suche nach weiteren Zeugen, Telefon: 0651/97793200.