| 10:14 Uhr

15-Jährige aus Trier zurück und wohlauf

Trier. Die Suche nach der vermisst gemeldeten 15-Jährigen aus Trier war erfolgreich. Wie die Polizei am Samstagmorgen mitteilt, hatte sich das Mädchen bei einem Freund in Mönchengladbach aufgehalten.

Nach umfangreichen Ermittlungen der Kriminalpolizei konnte der Aufenthalt der Vermissten ausfindig gemacht werden. Die Jugendliche hatte sich bei einem Freund in Mönchengladbach aufgehalten und konnte wohlbehalten in amtliche Obhut genommen werden.

Die 15-Jährige aus Trier war seit dem 20. Januar nicht mehr nach Hause gekommen. Verwandte hatten am vergangenen Dienstag zum letzten Mal telefonischen Kontakt mit ihr.