| 21:10 Uhr

Abriss von Christuskirche nahezu abgeschlossen

FOTO: (h_st )
Trier-Heiligkreuz. Ganze Arbeit haben die Mitarbeiter eines Abbruchunternehmens in Trier-Heiligkreuz geleistet. Von der ehemaligen evangelischen Christuskirche ist nichts mehr zu sehen.

Der unmittelbar anschließende Gemeindesaal wird auch in Kürze abgerissen. Auf dem Gelände will ein Eifeler Unternehmen vermutlich ab Sommer 2016 den Bau von fünf Häusern mit etwa 50 barrierefreien Eigentumswohnungen errichten. Wohnungen sollen auch auf dem angrenzenden Grundstück entstehen. Dort befindet sich derzeit noch die Trevererschule. Diese Förderschule wird laut aktueller Planung 2018 nach Schweich verlegt. (har)/TV-Foto: Harald Jansen