| 20:39 Uhr

Achtung: Auch 2017 wird weiter geblitzt

Trier. Ein Jahr lang sind nun schon kommunale Radarkontrollen in Trier zu den regelmäßigen Kontrollen der Polizei hinzugekommen. Auch im neuen Jahr sollten Autofahrer die Geschwindigkeitsbeschränkungen auf den Straßen befolgen, denn Polizei und Trierer Ordnungsamt sind mit Kontrollen präsent.

Folgende Standorte sind für die erste Januar-Woche angekündigt:
Montag, 2. Januar:
Trier-West: Aachener Straße;
Idar-Oberstein: B 41;
Kenn: L 145;
Lichtenborn: B 410.
Dienstag, 3. Januar:
Trier-Pallien: Bitburger Straße;
Morbach-Gutenthal: B 327 / K 100;
Saarburg: B 407 / L 132;
Mittwoch, 4. Januar:
Trier: B 51, Trier;
Kenn: L 145;
Donnerstag, 5. Januar:
Morbach-Gutenthal: B 327 / K 100;
Oberstedem: B 51;
Saarburg: B 407 / L 132;
Freitag, 6. Januar:
Idar-Oberstein: B 41;
Oberstedem: B 51;
Hermeskeil: B 327.
Samstag, 7. Januar:
Zell: B 421;
Sonntag, 8. Januar:
Bernkastel-Kues: L 47
Polizei und Ordnungsamt weisen darauf hin, dass sie außer den angekündigten Kontrollen weitere mobile und stationäre Geschwindigkeitsmessungen machen werden. red