| 18:26 Uhr

Verkehr
Achtung Autofahrer! An diesen Straßen blitzen Polizei und Stadt

FOTO: TV / Fritz-Peter Linden
Trier. Gründe, nicht zu schnell zu fahren, gibt es viele. An diesen Straßen in und um Trier kommt in den nächsten tagen ein Grund dazu: Es kann richtig teuer werden.

An folgenden Standorten nimmt die Polizei in der Zeit vom 14. bis 20. Januar Geschwindigkeitsmessungen vor: 

Montag, 14. Januar:  L 46, Trier Daun A 602, Trier.

Dienstag, 15. Januar:  K 86, Maring-Noviand L 149, Mertesdorf A 64, Trier B 49, Alf.

Mittwoch, 16. Januar:  B 51, Bitburg B 41, Elchweiler B 51, Olzheim.

Donnerstag, 17. Januar: B 49, Langsur B 51, Neuendorf A 602, Trier.

Freitag, 18. Januar:  B 50, Wittlich B 53/K 39, Schweich B 52, Trier B 53, Bernkastel-Kues.

Samstag, 19. Januar:  B 50, Platten.

Sonntag, 20. Januar:  B 51, Bitburg.

Die Polizei weist darauf hin, dass sie außer den angekündigten Kontrollen weitere mobile und stationäre Geschwindigkeitsmessungen durchführen wird.

Hier blitzt die Stadt Trier:

 

Montag, 14. Januar: Mariahof, Am Mariahof.

Dienstag, 15. Januar: Trier-Mitte-Gartenfeld, An der Schellenmauer.

 Mittwoch, 16. Januar: Euren, Konrad-Adenauer-Brücke.

Donnerstag, 17. Januar: Trier-Mitte-Gartenfeld, Weimarer Allee.

Freitag, 18. Januar: Olewig, St.-Anna-Straße.

Samstag, 19. Januar: Trier-Süd, Saarstraße.

Montag, 21. Januar: Pfalzel, Mäusheckerweg.

Dienstag, 22. Januar: Trier-Süd, Medardstraße.

Das Ordnungsamt weist darauf hin, dass darüber hinaus auch an anderen Stellen Kontrollen erfolgen können.