| 20:43 Uhr

Bewegende Schicksale aus dem Moseltal

Trier. Die Autorin Brigitte Thelen präsentiert am Mittwoch, 20. Januar, 18 Uhr, in der Stadtbibliothek Weberbach ihr Buch "Wasser zerreibt Steine". Darin erzählt sie authentische Geschichten vom ärmlichen Leben der Landbevölkerung im Moseltal in der ersten Hälfte des 20. Jahrhunderts.

Beispielsweise geht es um Terri, die als Frau eines Widerstandskämpfers während der NS-Zeit unter Terror und Verfolgung leiden musste, aber dennoch ihr Gottvertrauen nie verlor. red