| 21:07 Uhr

Bündnis für Familie trifft sich

TRIER. (red) Das "Lokale Bündnis für Familie Region Trier" trifft sich zum zweiten Mal am 29. Oktober um 9.30 Uhr im Tagungszentrum der IHK Trier. Bei dem Treffen wollen sich die Mitglieder des Bündnisses mit der Thematik vertraut machen und Arbeitskreise für ihre zukünftige Arbeit einrichten.

Das Bündnis will familienfreundliche Projekte fördern und so eine bessere Vereinbarkeit von Familie und Erwerbsarbeit erreichen. Das Projekt wurde von der Bundesfamilienministerin Renate Schmidt ins Leben gerufen.