| 21:33 Uhr

"Epilepsie - jetzt bloß nicht umfallen!"

Trier. (red) "Epilepsie - jetzt bloß nicht umfallen!" ist das Motto des Tags der Epilepsie am Freitag, 5. Oktober. An einem Infostand auf dem Kornmarkt klärt die Trierer Selbsthilfegruppe für Epilepsiekranke darüber auf, dass Epilepsie eine gut behandelbare Krankheit ist.

Die Schirmherrschaft hat die rheinland-pfälzische Gesundheitsministerin Malu Dreyer übernommen. Auch die Bundesgesundheitsministerin Ulla Schmidt, die an diesem Tag wegen des "Trierer Wirtschaftsgesprächs" in Trier ist, hat ihren Besuch zugesagt. Im Anschluss findet im Klinikum Mutterhaus um 20 Uhr ein Gruppenabend statt. Zu diesem sind alle Interessierten eingeladen.