| 06:19 Uhr

Polizei
Fahrerflucht vor dem Trierer Stadtbad

FOTO: TV / Klaus Kimmling
Trier. Vor dem Stadtbad in der Trierer Südallee hat ein Unbekannter am Mittwoch gegen 7.50 Uhr Unfallflucht begangen. Das hat die Polizei mitgeteilt.

Der Fahrer eines schwarzen Kleinwagens schnitt dabei einen Motorradfahrer. Der musste ausweichen und stieß mit einem weiteren Fahrzeug zusammen. Der Fahrer des schwarzen Kleinwagens fuhr daraufhin einfach weg.

Zeugen werden gebeten, sich mit der Polizeiinspektion Trier in Verbindung zu setzen: Telefon 0651/97793200