| 18:27 Uhr

Trier/Kenn
Fünf Gastronomen kochen um die Wette

Trier/Kenn. (iro) Fünf Gastronomen aus der Region haben in der Kabel-Eins-Serie „Mein Lokal, Dein Lokal“ um die Ehre und ein Preisgeld von 3000 Euro (der TV berichtete) gekämpft.

In dieser Woche werden die Beiträge ausgestrahlt. Am Montag war das Belle Epoque in Traben-Trarbach mit dem gastronomischen Leiter Matthias Meurer an der Reihe. Am Dienstag, 4. Dezember, wird bei Markus Reis vom Zeltinger Hof in Zeltingen-Rachtig getafelt, und am Mittwoch lässt sich Inhaber und Koch Daniel Heinz im Kenner Treff (Kenn) über die Schulter schauen. Am Donnerstag tischen Jennifer Weber und ihr Sohn im Tapavino in Trier auf. Den Abschluss macht am Finaltag Antonio Mariani vom Villaggio in Riol.

Die Sendung läuft seit fünf Jahren   im Vorabendprogramm. Das Konzept: An fünf Wochentagen bewirten fünf Gastronomen abwechselnd die jeweils anderen und bewerten sich gegenseitig mit Punkten.

Die Sendungen werden jeweils um 17.55 Uhr ausgestrahlt.